search

Die Vogelfluglinie DVD

19,80 €
Bruttopreis 3 bis 7 Werktage

Die Vogelfluglinie von Hamburg nach Puttgarden

Tag der Fahrt :
27. September 2013, Abfahrt 13:28 Uhr, ab Hamburg Hbf, Zug ICE 35

Laufzeit ca. 100 Minuten

Menge
Nur noch ein Exemplar verfügbar

Eröffnung der Strecke :
Die Strecke wurde in mehreren Abschnitten eröffnet: Hamburg – Lübeck (am 01. August 1865) // Neustadt (Holst) – Oldenburg (Holst) (am 30. September 1881) //
(durch die Kreis Oldenburger Eisenbahn) Oldenburg (Holst) – Heiligenhafen (am 17. Januar 1898) // Lübeck – Neustadt (Holst) (am 01. Juni 1928)

Länge: 149 km

Besonderheiten :
Bemerkenswertestes Bauwerk auf der Strecke ist die am 14. Mai 1963 eingeweihte Fehmarnsundbrücke, die die Insel Fehmarn mit dem deutschen Festland verbindet. Zu diesem Termin ging auch der neue Fährverkehr Puttgarden – Rødby Fähre (DK) in Betrieb. Gleichzeitig konnten der Trajektverkehr Großenbrode Fähre – Gedser (DK, eröffnet am 15. Juli 1951) und Großenbrode Fähre – Fehmarnsund eingestellt werden.

Mit Eröffnung der festen Eisenbahnverbindung über den Großen Belt zwischen den dänischen Inseln Fünen und Seeland wurde der Trajektverkehr mit Güterzügen zwischen Puttgarden und Rødby Fähre eingestellt.

Lokomotiven/Technik:
Eingesetzt werden u.a. Dieselloks der Baureihe 218 vor Regional-Express-Zügen. Den Fernverkehr zwischen Hamburg und Kopenhagen betreiben die DB mit dieselangetriebenen Neige-ICE und die Dänische Staatsbahn DSB mit IC3-Zügen. Vor saisonal verkehrenden Zugpaaren im Fernverkehr wird auch die Baureihe 218 verwendet.

rbb162265
1 Artikel