DEV-Heizer auf abwegen...

allgemeine Beiträge über Museumsbahnen
Benutzeravatar
Eric
Beiträge: 37
Registriert: Sa 10. Mai 2008, 08:06

DEV-Heizer auf abwegen...

Beitrag von Eric » Fr 10. Nov 2017, 19:43

Gut, dass unsere Loks noch nicht so qualmen :laugh:









Gruß
Eric

mario
Beiträge: 58
Registriert: Mi 14. Mai 2008, 22:19

Re: DEV-Heizer auf abwegen...

Beitrag von mario » Fr 10. Nov 2017, 19:44

das sind doch mal geile Brummies. da siehste auch mal wenn sie laufen sollten.

Benutzeravatar
Christian_Wilkening
Beiträge: 29
Registriert: Di 10. Mär 2009, 19:43

Re: DEV-Heizer auf abwegen...

Beitrag von Christian_Wilkening » Fr 10. Nov 2017, 19:44

Jetzt weiß ich warum die Umweltschützer immer so sauer sind.
Aber das ist wirklich eine gute Methode gegen Ratten. In dem einen Tunnel werden ganz bestimmt keine lebenden Ratten mehr sein.
__________________________________________
Wenn jemand denkt, dass er denkt, dass er denken könnte, dann denkt er nur, dass er einmal denken könnte und kann nicht denken!!!

Trofimoff
Beiträge: 6
Registriert: Fr 2. Nov 2018, 06:44

Re: DEV-Heizer auf abwegen...

Beitrag von Trofimoff » Fr 9. Nov 2018, 12:26

Und da schimpfen manche über Dampfloks und Feinstaub...
Da ist das folgende Video ja nach gerade harmlos!

https://www.facebook.com/ggt.myttoos/vi ... 831313178/

Abt.: Dem hängt was nach...

Viel Spaß dabei!
...Ulrich

Benutzeravatar
hillylem
Beiträge: 14
Registriert: Mo 27. Jul 2009, 23:42
Wohnort: Lemwerder

Re: DEV-Heizer auf abwegen...

Beitrag von hillylem » Fr 9. Nov 2018, 23:12

Bei einem Verbrennungsmotor bedeutet viel Rauch wenig Leistung. Von daher stellt sich die Frage, wie effektiv die Loks wirklich sind.
Ein Freund ist jemamd, der dich mag, obwohler dich kennt.

MAX
Beiträge: 84
Registriert: Mo 7. Jul 2008, 11:45

Re: DEV-Heizer auf abwegen...

Beitrag von MAX » So 11. Nov 2018, 17:45

Anfangs dachte ich, was will er denn ? Alles normal. :tongue:

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema